+49 (0) 531 / 70 22 28 00   |   etalon.info@hexagon.com
  • Deutsch
  • Englisch
 

LaserTRACER-NG für High-End Bearbeitung

Anwenderbericht in der MAV erschienen

Die Präwest Präzisionswerkstätten mit Sitz in Bremen haben sich auf das 5-Achs-Fräsen komplexer Bauteile spezialisiert. Für eine deutlich verbesserte Genauigkeit der Werkzeugmaschinen sorgt nun der LaserTRACER-NG: Die volumetrischen Abweichungen werden erfasstund per KinematicsComp in der Werkzeugmaschinen-Steuerung von Heidenhain kompensiert. Das Ergebnis: Maßhaltige Werkstücke ohne Nachkorrigieren – selbst bei anspruchsvollen Freiformteilen mit Durchmessern von bis zu 2,5 m.

Lesen sie den Anwenderbericht in der MAV Download Artikel MAV (PDF, 522 KB)

 

 

 

NEWS

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!